MeeGo AppLab in Berlin

MeeGo AppLab in Berlin
Eigentlich wollte ich ja mit meinem ersten Blogpost warten bis die lokalisierten Webseiten des Intel AppUp developer programs da sind, aber da mich sowohl die Veranstaltung wie auch die Lokalität der c-base Raumstation nachhaltig beeindruckt haben, fange ich jetzt schon an. :D Insgesamt waren mehr als 70 Teilnehmer vor Ort, mehr als wir ursprünglich erwartet haben – was uns natürlich besonders gefreut hat. Paul hat unterhaltsam und spannend wie immer das ganze breite Spektrum präsentiert: Allgemeiner Programmüberblick Intel AppUp, dann „Creating MeeGo applications for AppUp“, Validierungsprozess und „Tune your applications with Intel Tools“ – in diesem Zusammenhang wies er auch noch darauf hin, dass Intel Tools im Wert von ca. $2.5k kostenfrei an die MeeGo Community gibt. Fragen aus dem Publikum wurden mit Schokolade belohnt, eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe, die dann in meine Hände übergangen ist. Neben Schokolade wurde noch mit 30 Riesenpizzen für das leibliche Wohl gesorgt, zu unserem Erstaunen wurden die vegetarischen als erstes verputzt – wir haben’s verstanden ;-) Es hat mir einen Heidenspaß gemacht, so viele begeisterte OpenSource Anhänger kennengelernt zu haben, die auch keinerlei Anstoß an meiner Microsoft Vergangenheit genommen haben. ;-)) Die Veranstaltung wurde auch live im Netz übertragen und ist nun unter http://www.c-base.org/videos/meegofreeday.html abrufbar (ab ca. 235:00). Bis zum nächsten Mal und vielen lieben Dank an die Organisatoren von meetmego.org, werde sicher bald wieder mal nach Berlin kommen!

如需更全面地了解编译器优化,请参阅优化注意事项